Categories:

Die politische Bildungsreihe zu Feminismus, die in den letzten Wochen für Aufsehen gesorgt hat, setzen wir aus, sie soll aber in abgeänderter Form stattfinden. Das heißt: Die Themen sollen so weiterhin bearbeitet werden, weil wir sie und ihre Kritik für notwendig und wichtig halten. Weil diese aber immer wieder für Diskussionen sorgen, streben wir ein abgeändertes Moderationskonzept an, sodass niemand diskriminiert wird. Zu diesem Konzept gehört, dass auch die jeweiligen Diskussionspositionen miteinander streiten können. Wie dies stattfinden wird, ist bis jetzt nicht abschließend geklärt; es sollen aber vielfältige Positionen abgebildet sein und zu Wort kommen.
       
Hier findest du uns

AStA der Universität Vechta
D-Gebäude
Raum D06 & D07
Driverstraße 20
49377 Vechta

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: individuelle Sprechzeiten
Samstag und Sonntag: geschlossen

Fahrradwerkstatt:
individuelle Sprechzeiten

Buchungen Termine Rechtsberatung und Referate:
Terminvergabe