ZKLS - Zentrale Kommission für Lehre und Studium

Die ZKLS (Zentrale Kommission für Lehre und Studium) bereitet u. a. im Bereich Studium und Lehre Beschlüsse für den Senat vor. Der Vorsitz wird durch das für die Lehre zuständige Mitglied des Präsidiums wahrgenommen. Die ZKLS besteht aus VertreterInnen der ProfessorInnenschaft, der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, der MitarbeiterInnen aus Technik und Verwaltung, sowie sechs VertreterInnen der Studierendenschaft.

Die Studentischen VertreterInnen in der ZKLS sind aktuell Nuri Gören, Simon Junklewitz, Elisa Kokemohr, Kim Nolting, Paul Sander, Daniel Welp.